Sie sind hier: Über uns / Jubiläum
Montag, 24. Juli 2017

90 jähriges Jubiläum im Hause Köpke im Jahre 2012

 

Familie Köpke bleibt auch mit der 4. Generation eine beliebte Anlaufstelle für gepflegte Gastlichkeit!!


Unser Team

Für die Küche mit reichhaltigen deutschen und internationalen Gerichten und einer speziellen Fischkarte sind Monika + Mark Köpke + Mechthild Torka nebst einigen guten Helfern zuständig. Die versierten Köche  und Helfer verstehen es mit sicherer Hand die herrlichsten Gerichte zu zaubern. 
Für den Service ist Tim Köpke mit seinem Vater und mehreren netten Servicekräften zuständig . Die Familie Köpke versteht es mit ihrem Team bis zu 200 Personen in den verschiedenen Räumlichkeiten zu versorgen. Die familiäre Führung  des Hauses steht auch für  Zufriedenheit beim Personal. Mechthild Torka + Renate Weber sind schon 29 Jahre im Hause Köpke. Die meisten anderen sind auch schon über 15 Jahre im Hause und aus dem personellen Gefüge nicht mehr wegzudenken. 
Zufriedenes Publikum und viele Stammgäste, die das Haus seit vielen Jahren beehren, sprechen für sich. Die direkt am Restaurant gelegene Terrasse mit 38 Sitzplätzen lädt bei schönem Wetter zum Verweilen ein. Nun brauchen sie in der Gaststätte „Zum grünen Jäger“ an warmen Tagen nicht mehr drinnen zu sitzen, sondern sie können es sich bis in die Abendstunden auf der wunderschönen  Terrasse gemütlich machen. Natürlich bieten wir ihnen unseren ganzen Service auch dort an. 

 

184 Jahre steht das Haus, das 1828 erbaut wurde jetzt schon. Seit 1922 ist die Familie Köpke im damals umbenannten grünen Jäger tätig. Die vierte Generation  mit den Söhnen Mark und Tim ist für das Geschäft seit 2011 zuständig. Bis Mitte der 80er Jahre war dort wo jetzt Terrasse + Parkplatz sind schon mal ein Sommergarten mit Tiergehegen + Steinrundterrassen. 

  Wohin gehen feucht fröhliche Kohl + Pinkeltouren?
  Wo werden stimmungsvolle Hochzeiten gefeiert?
  Wo bekommt man den zartesten Spargel oder wunderbare Büfetts?
 

 Keine Frage, im grünen Jäger in Farge!

Die Antwort ist seit Generationen die gleiche, denn die Traditionsgaststätte „Zum grünen Jäger“ in Farge gibt es unter der Leitung der Familie Köpke seit 90 Jahren. Was der Großvater Carsten Köpke vor neun Jahrzehnten in gleich bleibender Qualität  unter dem Motto: „Der Gast ist König“ begründete setzen jetzt seine Urenkel Tim und Mark zusammen mit Ihren Eltern Monika und Carsten fort.
Zwei moderne Doppelkegelbahnen, zwei Klubzimmer für kleinere Gesellschaften, das hellgehaltene Restaurant mit über 30 Sitzplätzen, der in Mooreiche gehaltene Gaststättenbereich und der Sternentanzsaal bilden einen Komplex, der weit über Farge hinaus als gute Adresse für Feiern aller Art  und fast jeder Größe gilt.